Willkommen


Hessenfinder

Hessenfinder.de

Bedeutung der
Sirensignale





Ferienprogramm für
Kinder u. Jugendliche
in Schöneck




Anmelden zum Ferienprogramm


Büchereien
in Schöneck



WebOPAC
der Büchereien in Schöneck


Schöneck Rundwege


Zu Fuß oder mit dem
Rad in Schöneck
unterwegs


LEON-Hilfeinseln
in Schöneck


LEON-Hilfeinseln in Schöneck

Findcity.de

Gemeinde Schöneck auf Findcity.de

Ehrenamtssuch-
maschine des
Landes Hessen



Schön, dass Sie auf der Homepage Ihrer Gemeinde vorbeischauen.

Schöneck ist eine aufstrebende Gemeinde zwischen Großstadt und Natur. Die gute Bahnverbindung nach Frankfurt macht uns als Wohnsitzgemeinde attraktiv. Neubaugebiete, die den Bauherren Freiräume zur individuellen Gestaltung ihrer eigenen vier Wände bieten, sind eines unserer Markenzeichen.

Dazu kommt ein kulturelles Angebot, welches über die Grenzen Schönecks hinaus Beachtung findet. Vereine und Initiativen, die mit offenen Armen auf Neubürger zugehen, prägen durch ihr vielseitiges sportliches und kulturelles Angebot das Leben unserer Gemeinde; nicht zu vergessen unsere vorbildliche Seniorenarbeit, die Ihresgleichen sucht.

Für unsere ausländischen Mitbürger ist ein aktiver Ausländerbeirat gerne bereit, die eine oder andere Hilfestellung zu leisten.
Abwechslungsreich und vielseitig ist das Angebot in unserer Gemeinde, und wem dies nicht genügt, der kann auch das städtische Flair unweit entfernt in Frankfurt oder Hanau genießen.

Neu erschlossene Gewerbeflächen stehen für ansiedlungswillige Unternehmen bereit. Überzeugen Sie sich selbst vom Standort Schöneck für Ihr Gewerbe!

Die Umgehungsstraße für Kilianstädten, das Altenhilfezentrum der Martin-Luther-Stiftung in Büdesheim, die neue nach dem Passivhausstandard errichtete Dreifeldsporthalle an der Friedrich-Ebert-Schule haben Schöneck noch attraktiver gemacht.

Ich möchte gemeinsam mit Ihnen Schöneck in den nächsten Jahren gestalten. Die Belebung der Ortskerne, Schöneck mit dem Ziel „CO²- freie Kommune 2030“ und noch vieles mehr liegen mir am Herzen. Ich lade Sie ein, dabei mitzumachen. Bedarfsgerechte Kinderbetreuung und Jugendarbeit sind weitere Themen, die für das Leben in unserer Gemeinde wichtig sind.

Hier auf unserer Homepage können Sie sich einen Überblick über unsere gemeindlichen, behördlichen und kirchlichen Einrichtungen sowie Vereine und kulturelle Veranstaltungen verschaffen. Sie erhalten aktuelle Informationen über politische Gremien und wichtige Termine.

Mich persönlich können Sie in meiner Bürgersprechstunde besuchen. Diese Termine werden rechtzeitig in der Presse oder hier auf dieser Homepage bekannt gegeben. Natürlich sind Sie auch im Rathaus ganz herzlich willkommen. Und weil niemand perfekt ist, gibt es sicherlich Dinge, die noch verbessert werden können. Haben Sie Anregungen, Ideen oder Beschwerden, dann sagen Sie es uns (Telefon 06187 - 9562 - 0 oder per E-Mail: info@schoeneck.de).

Vielen Dank für Ihren Besuch.

Cornelia Rück, Bürgermeisterin


 Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltungen

Bitte beachten Sie die Maskenpflicht bei dem Besuch des Rathauses in Kiliantädten und Büdesheim.

Bürgerbüro Kilianstädten

Telefon 06187 - 9562 -206 / -207 / -208       Flyer Bürgerbüro.pdf

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
07.00 bis 12.00 Uhr und 14:00 bis 17:00 Uhr
08.00 bis 12.00 Uhr
08.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr
08.00 bis 12.00 Uhr
08.00 bis 12.00 Uhr
Übrige Verwaltung in Büdesheim und Kilianstädten
Telefon 06187 - 9562 - 0
Montag
Mittwoch
Freitag
08.00 bis 12.00 Uhr
08.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr
08.00 bis 12.00 Uhr
Standesamt Schöneck
Telefon 06187 - 9562 - 203                             Flyer Standesamt.pdf
Montag
Mittwoch
Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr
8.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 bis 18.00 Uhr
8.00 bis 12.00 Uhr
Kleinmüllsammelstelle
Uferstraße (Ortsausgang Kilianstädten Richtung Büdesheim)
Samstag

07.00 bis 14.00 Uhr (April bis Oktober), 8.00 bis 14.00 Uhr (November bis März)

Büchereien in Schöneck
Zur Übersicht: Öffnungszeiten

 Sonstige Sprechstunden

Sprechstunde der Bürgermeisterin
Sprechstunde
Sprechstunden / Beratungsstellen
BehindertenbeauftragterEnergieberatung, Engagement Lotsen, Beratung für Versicherte in der gesetzlichen Rentenversicherung (Rentenberatung)

 Wichtiger Hinweis der Gemeinde

E-Mails: Aufgrund von Bedrohungen durch Trojaner wurde als Sofortmaßnahme die Entfernung von potenziell gefährlichen Dateianhängen aus externen E-Mails an die Gemeinde Schöneck und ihre Einrichtungen eingeführt. Bis auf weiteres werden daher nur pdf-Dateien als E-Mail-Anhang akzeptiert.
Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

Kultur in Schöneck
Die Veranstaltung „Tim Becker“ am 24.10.2020 muss leider abgesagt werden.
Auf Grund des drastischen Anstiegs der Infektionszahlen und der daraus resultierenden aktuellen Allgemeinverfügung des Main-Kinzig-Kreises kann die Veranstaltung nicht durchgeführt werden. Die Kontaktsperreverordnungen untersagen Zusammenkünfte in geschlossen Räumen mit mehr als 50 Personen.
Ein kurzfristiger Ersatztermin konnte leider nicht gefunden werden.

Die Rücknahme der Tickets, die an den Vorverkaufsstellen Rathaus Kilianstädten, Rathaus Altenstadt, Rathaus Nidderau, Rathausdrogerie Büdesheim und bei der Schönecker Bücherstube erworben wurden, erfolgt ab 28.10.2020 ausschließlich im Rathaus Büdesheim, Siegmund-Strauß-Platz 1 (Mo.: 8 – 12 Uhr, Mi.: 8 – 12 Uhr & 15 – 18 Uhr, Fr.: 8 – 12 Uhr).

Kunden, die ihr Ticket online (ticket@schoeneck.de) erworben haben, erhalten eine Rücküberweisung der Rechnungssumme.
Kunden, die Tickets bei ADticket erworben haben, müssen sich bezüglich der Rückerstattung des Kaufpreises mit ADticket in Verbindung setzen.

Informationen:
Telefon: 06187/9562407
E-Mail: ticket@schoeneck.de

Die Kindertheater-Veranstaltung „Der kleine Eisbär“ am 25.10.2020 muss leider abgesagt werden!

Auf Grund des drastischen Anstiegs der Infektionszahlen und der daraus resultierenden aktuellen Allgemeinverfügung des Main-Kinzig-Kreises kann die Veranstaltung nicht durchgeführt werden. Die Kontaktsperreverordnungen untersagen Zusammenkünfte in geschlossen Räumen mit mehr als 50 Personen.
Ein kurzfristiger Ersatztermin konnte leider nicht gefunden werden.

Tickets für diese Vorstellung können ab dem 28.10.2020 an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen sie gekauft wurden!
Kunden, die ihr Ticket online (ticket@schoeneck.de) erworben haben, erhalten eine Rücküberweisung der Rechnungssumme.

Informationen:
Telefon: 06187/9562407
E-Mail: ticket@schoeneck.de

Die Kabarettveranstaltung mit Jochen Malmsheimer am 26.09.2020 wird auf 21.05.2021 verlegt:

Auf Grund des starken Anstiegs der Infektionszahlen in Bezug auf das Coronavirus im Main-Kinzig-Kreis wird die Kabarettveranstaltung mit Jochen Malmsheimer vom 26.09.2020 (Bürgertreff/Schöneck-Kilianstädten) auf den 21.05.2021 (Herrnhof Schöneck-Kilianstädten/Open-Air) verlegt.

Die Tickets für den 26.09.2020 behalten auch für die Veranstaltung am 21.05.2021 ihre Gültigkeit.

Sollten Sie ihr Ticket für den 26.09.2020 zurückgeben wollen, ist folgendes zu beachten:

  • Tickets, die bei ADTicket erworben wurden, können ab dem 14.09.2020 ausschließlich dort zurückgegeben werden!
  • Alle anderen Tickets können ab 14.09.2020 ausschließlich bei der Gemeindeverwaltung Schöneck im Rathaus Büdesheim (Mo. 08:00 – 12:00, Mi. 08:00 – 12:00 + 15:00 – 18:00 Uhr, Fr. 08:00 – 12:00 Uhr) zurückgegeben werden!
  • Tickets für die Veranstaltung mit Jochen Malmsheimer am 26.09.2020 können bis 31.12.2020 zurückgegeben werde!.

Der Vorverkauf die Veranstaltung am 21.05.2020 beginnt am 05.10.2020 (Vorerst nur ticket@schoeneck.de / 061879562407)
Eintritt: VV          € 20,-- /AK          € 25,--
Beginn 20:00 Uhr / Einlass 19:00 Uhr

Theater für Kinder in Schöneck 2020
Die Theaterveranstaltung für Kinder mit Roxanne „Miras Sternenreise“ am 20.09.2020 muss leider abgesagt werden

Tickets für den 15.03.2020, respektive für den 20.09.2020 können nur an der Vorverkaufsstelle zurückgenommen werden, an der die Tickets gekauft wurden. Eine Rückgabe der Tickets ist bis 31.12.2020 möglich.

Abholung von Biomüll ab Juni 2020 kann sich verzögern
Bei unserem Entsorgungsunternehmen waren für die zusätzlichen Bioabfalltermine ab Juni 2020 neue Fahrzeuge zur Entlastung der Touren eingeplant.
Aufgrund der Corona-Pandemie waren die Werke des Fahrzeugherstellers geschlossen, demzufolge wird der Auslieferungstermin der neuen Fahrzeuge bis auf unbestimmte Zeit verschoben.
Trotz dieser Einschränkungen stellt die Gemeinde Schöneck und das zuständige Entsorgungsunternehmen die Abholung von Biomüll ab Juni 2020 sicher.
Wir bitten um Verständnis, dass es vereinzelt zu Verzögerungen kommen kann. Die Biomülltonnen werden bei Verzögerungen innerhalb von 1-2 Werktagen nach dem regulären Abfuhrtermin abgeholt. Bitte lassen Sie daher nicht geleerte Biomülltonnen bis zur Leerung an der Straße stehen.

Stundung von fälligen Gewerbesteuern
Gewerbetreibende können einen Antrag auf Stundung von fälligen Gewerbesteuern stellen.
Hierfür hat die Ekom21 eine Möglichkeit geboten, dies online zu erledigen. Antrag auf Stundung

Kultur in

Schöneck



Veranstaltung ist abgesagt

Samstag, 24.10.2020

Bürgertreff Schöneck-Kilianstädten



Tim Becker
Bauchredner & Puppenspieler
Neues Programm
„Puppenvirus“

Ticket@schoeneck.de oder
06187-9562-407

Veranstaltung ist abgesagt


Veranstaltung ist abgesagt



Veranstaltung ist abgesagt




Die Veranstaltung mit Lizzy Aumeier und Lisa Fitz wird vom
Freitag, 27.11.2020
um 20:00 Uhr

auf
Sonntag, 29.11.2020
20:00 Uhr

verlegt.

Zusätzlich wird am Sonntag, 29.11.2020 um 17:00 Uhr
eine Zusatzveranstaltung mit Lizzy Aumeier und Lisa Fitz angeboten.

Tickets, die für den 27.11.2020 erworben wurden berechtigen zum Eintritt für die Veranstaltung am 29.11.2020 um 20:00 Uhr, aber nicht für die Zusatzveranstaltung am 29.11.2020 um 17:00 Uhr.

Auf Grund der Corona-Hygienevorschriften kommen für die Zusatzveranstaltung am 29.11.2020
um 17:00 Uhr ab dem 12.10.2020
nur 100 Tickets in den Vorverkauf.

Tickets: Ticket@schoeneck.de oder 06187-9562-407 oder 06187-9562-405 sowie bei Adticket.

  Weitere neue Informationen


Amtliche Bekanntmachungen
- Pressemitteilung - Repair Café in Schöneck – Oberdorfelden öffnet wieder ...
- Pressemitteilung - Absage Literaturkreis am 01.10.2020 ...
- Pressemitteilung - Gemeinde Schöneck ruft zur Teilnahme am Stadtradeln auf ...
- Pressemitteilung - Kommunalwahl: Helfer für Wahlvorstände gesucht...
- Pressemitteilung - Rücklage kann Schöneck aus der Corona-Krise retten ...
- Haushaltssatzung der Gemeinde Schöneck für das Haushaltsjahr 2020 und 2021
- Das Bürgerbüro informiert - Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen
- Bauleitplanung der Gemeinde Schöneck, Ortsteil Kilianstädten
- Haushaltssatzung und Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2020 /2021 - Offenlegung - (...)
Rubrik Rathaus & Amtl. Bekanntmachungen
 Sitzungsinformationen
- 20.10.2020 Einladung zur Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses
- 28.10.2020 Einladung zur Sitzung des Ausschusses für Bauen, Umwelt, Verkehr, Energie und Klimaschutz
Rubrik Rathaus & Sitzungsinformationen
 Veranstaltungen
- Schönecker Wochenmärkte
- Entspannter Freitag jeden 2. Freitag im Monat, Jugendhaus im alten Schloss in Büdesheim
- jeden 4. Samstag Repair Cafe Schöneck, Ev. Gemeindehaus, Schöneck – Oberdorfelden, Gartenstr.
Rubrik Kultur & Freizeit - Veranstaltungen
 Stellenangebote
- Sozialarbeiter/in bzw. Dipl-Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagoge/in bzw. Dipl.-Sozialpädagoge/in (m/w/d)
- Hauptamtliche/n Gerätewart/in (m/w/d) zur Verstärkung der Freiw. Feuerwehr Schöneck
   im Fachbereich 2 – Bürgerservice und Ordnungswesen
- Staatlich anerkannte Erzieher/innen in Voll- und Teilzeit
Rubrik Rathaus & Stellenangebote

 Presseinformationen rund um das Thema COVID 19

Information zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch Gaststätten im Zusammenhang
Handlungshilfe für Gaststätten zu Corona

Presseinformationen von den Hessischen Ministerien (Aktualisiert am: 13.10.2020 - 07:30 Uhr)
Auszug: Friseure müssen zukünftig die Kontaktdaten ihrer Kundinnen und Kunden erfassen...
Mund-Nasen-Bedeckung ist während des Aufenthalts auf Bahnsteigen und an Haltestellen vorgeschrieben...

Zur Informationsseite des Main-Kinzig-Kreises Aktuelle Informationen zu Corona und Testpflicht
Kreis meldet 35 Neuinfektionen + + vierte Coronawarnstufe des Landes Hessen erreicht + + Schöneck 3 Neuinfizierte am Dienstag insg. jetzt 14 + +

 Bürgerbefragung Schöneck 2019 - Die Auswertung ist online!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Teilnahme an der Bürgerbefragung ist nun seit dem 28.04.2019 beendet. Wir möchten uns ganz herzlich bei den Bürgerinnen und Bürgern für die Teilnahme an der Befragung bedanken. Die Auswertung des Ergebnisses können Sie unter folgenden Links abrufen:

Bürgerbefragung Schöneck: Ergebnisbericht

Herzlichen Dank! Gemeinsam geht mehr!
Ihre Bürgermeisterin Cornelia Rück mit den Vertretern der Gemeinde Schöneck

 Schöneck gemeinsam entwickeln, denn Gemeinsam geht mehr!

Schöneck ist Ihnen wichtig? Schöneck liegt Ihnen am Herzen?
Sie haben Ideen, wie Schöneck noch lebenswerter werden kann?
Oder Sie möchten mit anderen engagierten Bürgern tolle Ideen für die Gestaltung unserer einzigartigen Gemeinde entwickeln? den Artikel zu Ende lesen

 DRK bittet dringend um Blutspenden

Wie der DRK-Blutspendedienst mitteilt, sind die Bestände der Blutkonserven in den letzten Tagen stark gesunken. Ursachen seien die anhaltende Urlaubszeit, die hohen Temperaturen der letzten Wochen sowie der Ausfall zahlreicher Blutspendetermine, da zahlreiche Räumlichkeiten aufgrund der Corona-Beschränkungen nicht genutzt werden können. Eine ausreichende Anzahl an Blutspenden ist für die Heilung und Lebensrettung aber oftmals das wichtigste Kriterium. Unfallopfer, Patienten mit Krebs, schweren Erkrankungen, werdende Mütter, Neugeborene – die Liste der Patienten ist schier unendlich. Täglich werden für Patienten in Deutschland 15.000 Bluttransfusionen benötigt. Durch den aktuell hohen Bedarf in den Kliniken werden dringend Blutspenden benötigt.

Das DRK lädt Sie zum nächsten Blutspendetermin am
Mittwoch, den 28. Oktober 2020 von 15.45 bis 20.00 Uhr
in Schöneck-Kilianstädten, Bürgertreff, Richard-Wagner-Straße.
ein.

Auch in „Corona-Zeiten“ ist die Blutspende sehr sicher. Um in den genutzten Räumlichkeiten den erforderlichen Abstand zwischen allen Beteiligten gewährleisten zu können und Wartezeiten zu vermeiden, findet die Blutspende ausschließlich mit vorheriger Onlineterminreservierung statt.

Bei Fragen rund um die Blutspende oder bei Problemen mit der Terminreservierung stehen Ihnen die Mitarbeiter der kostenfreien Service-Hotline unter 0800-11 949 11 zur Verfügung. Blutspendetermine werden beim DRK unter Kontrolle und in Absprache mit den Aufsichtsbehörden unter den höchsten Hygiene- und Sicherheitsstandards durchgeführt. Die Mitarbeiter sind für derartige Situationen besonders geschult. Das Infektionsrisiko liegt daher weit unter dem „sonstiger“ Alltagssituationen! Wie auch sonst gilt: Gehen Sie nur zur Blutspende, wenn Sie sich gesund und fit fühlen. Menschen mit Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Heiserkeit, erhöhte Körpertemperatur) werden nicht zur Blutspende zugelassen. Wenn Sie Kontakt zu einem Coronavirus-Verdachtsfall hatten oder sich in den letzten Wochen einen Risikogebiet aufgehalten haben, müssen Sie bitte bis zur nächsten Blutspende vier Wochen pausieren. Zusätzliche Informationen finden Sie auch unter www.blutspende.de/informationen-zum-coronavirus

 Die Seniorenberatung informiert

Spendenübergabe mit Abstand

  

zum Vergrößern, Bild anklicken
Die Freude des Teams der Essensbank in Schöneck war groß, als am Montag, 21. September von den Näher*innen der Alltagsmasken eine großzügige Spende überreicht wurde.
Zu Beginn der Coronainfektion war die Nachfrage nach einem Nasen-Mundschutz im Pflegeheim und bei vielen Bürgern so enorm, dass viele Freiwillige in Schöneck mit dem Nähen von Alltagsmasken begannen. Ob mit Gummi oder zum Binden, mit Draht, aus Bettwäsche, zweilagig, …. viele Modelle wurden angefertigt und zur Verfügung gestellt.
In den Rathäusern der Gemeinde Schöneck in Kilianstädten und Büdesheim konnten dafür Spenden in Höhe von € 708,- gesammelt werden.
Frau Ursula Kamp und Herr Mahmud Muslim konnten diesen Betrag gemeinsam mit der Seniorenberaterin der Gemeinde Schöneck, Frau Veronika Kielmann-Heine, im Evangelischen Gemeindehaus in Schöneck-Oberdorfelden übergeben.
Mit dieser Spende wird das ehrenamtliche Team der Essensbank bedürftige Bürger unserer Gemeinde unterstützen.

Bildunterschrift (v.l.n.r.):
Team Essensbank mit Pfarrerin Johanna Ruppert, Jutta Reichert, Brigitte Weiser, Elke Meißner, Ingrid Mühlebach
Näher*innen Muhamed Muslim und Ursula Kamp
Veronika Kielmann-Heine, Seniorenberaterin

 Begegnungsstätte

Die Gemeinde Schöneck hat eine "Begegnungsstätte im Jugendclub" im Alten Schloss im Ortsteil Büdesheim, Schlossstraße 12 eröffnet.

Diese Begegnungsstätte soll für alle Kinder und Jugendlichen, insbesondere auch den Asylbewerbern zur Verfügung stehen. Es werden unter Anleitung des Sport Coach der Gemeinde Schöneck alle zwei Wochen, jeweils montags in der Zeit von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Trainingszeiten für Darts und sonstige Aktivitäten stattfinden:

Montag, 26.10.2020 von 17.00 bis 19.00 Uhr

Gefördert wird die Begegnungsstätte vom Hessischen Ministerium des Innern und Sport.
Wir würden uns sehr darüber freuen Sie an diesen Tagen begrüßen zu dürfen.

 Sorgende Gemeinde

Schönecker Hilfe-Netzwerk in Corona-Zeiten

Liebe Schöneckerinnen und Schönecker!
Derzeit kann keiner verlässlich vorhersagen, wie sich die Corona-Krise weiter entwickeln wird. Unser Miteinander stellt das vor völlig neue Herausforderungen. Vor ein paar Wochen hatten wir eine Sozialmesse zum Thema „Sorgende Gemeinde“. Jetzt ist es Zeit, dass Taten folgen: Ältere, Menschen mit einer Risiko-Vorerkrankung sowie Mitbürgerinnen und Mitbürger, die alleine sind, benötigen die Unterstützung der Gemeinschaft.
Das Sozialforum Schöneck organisiert ...

Artikel weiterlesen: Sorgende Gemeinde - Schöneck in Corona Zeiten.pdf

Alle Informationen auch auf https://kirchenkreis-hanau.de/kirchengemeinden/kilianstaedten-oberdorfelden-1/test-200-8/sozialforum/

Merkblatt der Unfallkasse Hessen (UKH): Versicherungsschutz für Helfende.pdf

 Grundstücks- und Immobilienangebote

Arbeiten oder leben in Schöneck?

Die Gemeinde Schöneck präsentiert verfügbares Bauland, aktuelle Gewerbeflächen sowie Immobilienangebote zum Kauf und zur Miete in einem eigenen kommunalen Immobilienportal.

Kommunales Immobilienportal der Gemeinde Schöneck https://www.kip.net/hessen/schöneck


 Der Bürgerbus fährt wieder!

Nachdem der Bürgerbus bei Ausbrechen der Corona-Pandemie seine Fahrten vorübergehend eingestellt hat, wird er ab Montag, 08. Juni, seinen Betrieb wieder aufnehmen. Fahrgäste können ihre Fahrtwünsche jeweils Montags von 14:00 Uhr – 16:00 Uhr und Freitags von 10:00 Uhr – 12:00 Uhr unter Tel. 0157 80 67 44 00 anmelden. Es werden von Montag bis Freitag individuelle Fahrziele in Schöneck und Niederdorfelden angefahren.

Bei den Fahrten mit dem Bus besteht die Verpflichtung eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Um den Sicherheitsabstand zu wahren, ist es wichtig, dass Fahrgäste in der Lage sind, selbständig Ein- und Auszusteigen. Es werden maximal gleichzeitig zwei Fahrgäste befördert. Das Team der Unterstützer des Bürgerbusses freut sich, den Betrieb wieder aufnehmen zu können und hofft auf zahlreiche Fahrgäste.


 Information zur Erweiterung und Ertüchtigung der Gruppenkläranlage Schöneck-Niederdorfelden

In den Jahren 2020 bis 2022 stehen in der Gruppenkläranlage Schöneck-Niederdorfelden aufwendige Arbeiten zur Erneuerung und Ertüchtigung der Anlage an.
Die Maßnahmen sind aus folgenden Gründen erforderlich:
  • strengere einzuhaltende Grenzwerte aufgrund steigender Umweltauflagen
  • erneuerungsbedürftige Anlagenteile wegen hohen Betriebsalters
  • Erweiterung der Kapazität zur Anpassung an geplante Bau- und Gewerbegebiete

Näheres erfahren Sie hier               www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen

 Frauengartenring – grundhafte Erneuerung von Straße und Kanal

Für das Jahr 2020 ist die grundhafte Erneuerung von Straße und Kanal im Frauengartenring auf der kompletten Länge zwischen Kranzbergring und Friedhofstraße geplant.
Im Vorfeld werden in Teilabschnitten diverse Versorgungsleitungen neu verlegt. Der Ausbau wird im Wesentlichen dem jetzigen Querschnitt gleichen. Aufgrund des schlechten Baugrundes sind die Verkehrsflächen und auch der Hauptkanal schadhaft.
Zusammen mit dem Hauptkanal, der gleichzeitig etwas höher dimensioniert wird, werden die Anschlussleitungen erneuert.

Für Fragen stehen Ihnen Mitarbeiter in der Verwaltung, Tel. 06187 - 9562 - 310 und Tel. 06187 - 9562 - 300 gerne zur Verfügung.

Lageplan und Querschnitt

zum Vergrößern, Bild anklicken


 Energie sparen im Wärmebereich lohnt sich

Gemeinde Schöneck fördert Dämmmaßnahmen und neue Heizungen

Auch 2020 werden Schönecker Hauseigentümer bei Maßnahmen die zur Verringerung des Heizenergiebedarfs führen, finanziell von der Gemeinde unterstützt. Zu den Maßnahmen gehören der bauliche Wärmeschutz an Gebäuden (d.h. Dämmmaßnahmen der Dächer, Außenwände, Keller- und Dachge­schossdecken und die Erneuerung der Fenster), die Optimierung der Heizungsanlage (Heizungser­neue­rung) und der Ersatz von Stromheizungen durch Heizsysteme mit erneuerbaren Energien (So­lar­ther­mie, Geothermie, Biomasse, Wärmepumpen, Blockheizkraftwerke).

Vor der Durchführung aller aufgelisteter Maßnahmen muss eine Energie- u. Klimaschutzberatung eines zertifizierten Energieberaters stattgefunden haben, der bestätigt, dass die geplante Maßnahme zu deutlichen Energieeinsparungen führt. In Schöneck gibt es über die Hessische Energiespar-Aktion (HESA) die Möglichkeit kostenlos eine entsprechende Beratung zu erhalten. Die Förderhöhe beträgt pauschal 300,00 € pro Gebäude. Es werden nur Maßnahmen akzeptiert die von einem Fachbetrieb aus­ge­führt wurden. Anträge können ab sofort bei der Gemeinde Schöneck gestellt werden.

Der Zuschussantrag und der Förderkatalog können hier ausgedruckt werden. Sie sind auch in den Rathäusern erhältlich.

Weitere Infos erhalten Sie unter der Telefonnummer 06187 - 9562-308 erhalten Sie bei Herrn Reichelt.

 Förderung besonders sparsamer Haushaltsgeräte und energiesparender Maßnahmen

Als Beitrag für den Umweltschutz und zur Schonung von Ressourcen stellt die EnergieNetz Mitte GmbH der Gemeinde Schöneck auch für das Jahr 2020 Gelder zur Förderung besonders sparsamer Haushaltsgeräte und energiesparender Maßnahmen zur Verfügung. Einzelheiten zu Herstellern, Modellen, Verbrauchswerten etc. erhalten Sie in der Broschüre "Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2019/2020", die voraussichtlich ab Mitte Februar in den Rathäusern ausliegen wird.

Den Förderkatalog.pdf und das Antragsformular erhalten Sie durch anklicken des entsprechendes Wortes.

Unter der Telefonnummer 06187 - 9562-308 erhalten Sie bei Herrn Reichelt weitere Infos zum Förderprogramm.

 Schöneck entsetzt und trauert mit Hanau

Vor dem Rathaus in Schöneck haben im Rahmen einer Mahnwache "Wir zünden eine Kerze an" viele Schönecker Bürger*innen gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Ausländerbeirates Aliferis und der Bürgermeisterin Rück dem schrecklichen Attentat gedacht.

Der Ausländerbeirat Schöneck und die Gemeinde Schöneck verurteilen die Tat und die schrecklichen Geschehnisse , die in Hanau am 19.02.2020 passiert sind. Welch unfassbares Leid hier geschehen ist, ist kaum in Worte zu fassen. Wir sind erschüttert und trauern um die Opfer, unsere Gedanken sind bei ihren Familienangehörigen. Den Verletzten wünschen wir baldige Genesung.

Gemeinsam müssen wir mit aller Kraft, die wir haben, diese Welle von Terror und Rechtsradikalität, die nun auch in unserer Nähe stattfindet, aufhalten. Wir müssen entschlossener als bisher dagegen vorgehen und niemand darf mehr wegschauen, wenn rechter Hass verbreitet wird.

Die Gedenkstunde wurde in Stille durch ein Gebet des evangelischen Pfarrers Kaarlo Friedrich würdevoll abgerundet.  

Bei uns ist kein Platz für Hetze, Gewalt und Rassismus. Wir sind Hanau! Wir sind bunt! Wir sind mehr!

Der Ausländerbeirat und die Bürgermeisterin der Gemeinde Schöneck

     

zum Vergrößern, Bild anklicken