Willkommen


Büchereien
in Schöneck



WebOPAC
der Büchereien in Schöneck


Schöneck Rundwege


Zu Fuß oder mit dem
Rad in Schöneck
unterwegs


Ferienprogramm für
Kinder u. Jugendliche
in Schöneck


Ferienprogramm

Anmelden zum Ferienprogramm

Pressemitteilung


LEON-Hilfeinseln
in Schöneck


LEON-Hilfeinseln in Schöneck

Findcity.de

Gemeinde Schöneck auf Findcity.de

Engagement Lotsen




Ehrenamtssuch-
maschine des
Landes Hessen




Hessenfinder

Hessenfinder.de

 Energie sparen im Wärmebereich lohnt sich

Gemeinde Schöneck fördert Dämmmaßnahmen und neue Heizungen

Die Gemeindevertretung hat beschlossen Schönecker Hauseigentümer bei Maßnahmen die zur Verringerung des Heizenergiebedarfs führen, finanziell zu unterstützen. Dazu gehören der bauliche Wärmeschutz an Gebäuden (d.h. Dämmmaßnahmen der Dächer, Außenwände, Keller- und Dachge­schossdecken und die Erneuerung der Fenster), die Optimierung der Heizungsanlage (Heizungserneuerung) und der Ersatz von Stromheizungen durch Heizsysteme mit erneuerbaren Energien (Solarthermie, Geothermie, Biomasse, Wärmepumpen, Blockheizkraftwerke).

Vor der Durchführung aller aufgelisteter Maßnahmen muss eine Energie- u. Klimaschutzberatung eines zertifizierten Energieberaters stattgefunden haben, der bestätigt, dass die geplante Maßnahme zu deutlichen Energieeinsparungen führt.

In Schöneck gibt es über die Hessische Energiespar-Aktion (HESA) die Möglichkeit kostenlos eine entsprechende Beratung zu erhalten. Die Förderhöhe beträgt pauschal 300,00 € pro Gebäude. Es werden nur Maßnahmen akzeptiert die von einem Fachbetrieb ausgeführt wurden. Anträge können ab sofort bei der Gemeinde Schöneck gestellt werden.

Der Zuschussantrag und der Förderkatalog können hier ausgedruckt werden. Sie sind auch in den Rathäusern erhältlich.

Weitere Infos erhalten Sie unter der Telefonnummer 06187 - 9562-308 erhalten Sie bei Herrn Reichelt.

 Förderung besonders sparsamer Haushaltsgeräte und energiesparender Maßnahmen

Als Beitrag für den Umweltschutz und zur Schonung von Ressourcen stellt die EnergieNetz Mitte GmbH der Gemeinde Schöneck auch für das Jahr 2019 Gelder zur Förderung besonders sparsamer Haushaltsgeräte und energiesparender Maßnahmen zur Verfügung. Einzelheiten zu Herstellern, Modellen, Verbrauchswerten etc. erhalten Sie in der Broschüre "Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2018/2019", die ab Mitte Februar in den Rathäusern ausliegen wird.

Der Zuschussantrag und der Förderkatalog können hier ausgedruckt werden. Sie sind auch in den Rathäusern erhältlich.

Unter der Telefonnummer 06187 - 9562-308 erhalten Sie bei Herrn Reichelt weitere Infos zum Förderprogramm.

nach oben